Veröffentlicht am Donnerstag, 13. September 2018

Spiel und Spaß in der Ingolstädter City

Am Samstag findet der Kindertag in der Ingolstädter Innenstadt statt

Von 10 bis 17 Uhr heißt es am Samstag beim Ingolstädter Kindertag: spielen, toben, Spaß haben! Ein abwechslungsreiches Programm verspricht jede Menge Spaß und Abenteuer: Wer sich so richtig austoben will, ist auf dem Wabbelberg, der Riesenrutsche oder beim Bobby-CarParcour richtig aufgehoben. Alle, die es etwas ruhiger angehen lassen wollen, können den Geschichten einer Märchenerzählerin lauschen, das Kasperltheater besuchen, Wissenswertes über Wespen und Bienen erfahren, die historische Eisenbahn testen oder sich beim Lego-Bauspaß ausprobieren.


(Quelle: Archiv / Kajetan Kastl)

Erstmals beim Kindertag in Ingolstadt: das Kinderkino in der Milchstraße! Um 10:30, 11:00, 11:30, 12:00, 12:30 Uhr zeigen wir jeweils einen Kurzfilm auf unserer Leinwand.

Die Eventbühne ist dieses Jahr am Rathausplatz zu finden - hier zeigen verschiedene Tanzgruppen und Sportvereine der Region ihr Können. Natürlich dürfen die beliebten Mitmachaktionen an diesem Tag nicht fehlen: ob Taschen bemalen, Badesalz herstellen oder ein Windspiel bauen - beim Kindertag findet sicherlich jeder etwas passendes. Außerdem sind alle Kinder herzlich zur Märchen-Mitmach-Show um 11:30 Uhr am Carraraplatz eingeladen! Es präsentieren sich die Kooperationspartner von IN-City: Sparkasse Ingolstadt Eichstätt, Bürgerhilfe Ingolstadt, MTV Ingolstadt, Stadtmuseum Ingolstadt, Stadtbücherei Ingolstadt uvm.


Anzeige