Veröffentlicht am Montag, 26. November 2018

Miniatur-Wunderland

Am 2. Dezember findet im Audi Forum Ingolstadt wieder die Modellautobörse statt

Am ersten Adventssonntag, 2. Dezember, veranstalten Audi Tradition und der Audi Modellautoclub Ingolstadt von 10 bis 15 Uhr zum 25. Mal die Modellautobörse. Rund 3.000 Besucher werden im Kundencenter des Audi Forum Ingolstadt erwartet.


<p>Originalverpackt gleich noch mehr wert: Auf die Fans von Modellautos wartet im Audi Forum Ingolstadt wieder ein reichhaltiges Angebot.</p>

Originalverpackt gleich noch mehr wert: Auf die Fans von Modellautos wartet im Audi Forum Ingolstadt wieder ein reichhaltiges Angebot.

(Quelle: Audi AG)

Die Modellautobörse Ingolstadt hat sich deutschlandweit zu einer der größten ihrer Art entwickelt. Rund 80 Aussteller aus der ganzen Republik bieten auch dieses Jahr wieder ihre Kostbarkeiten an und laden Sammler und Interessierte zum Stöbern und Handeln ein. Das breitgefächerte Angebot umfasst Modellautos aller Marken, Automobil-Literatur und Pins. Der Audi Modellautoclub Ingolstadt bietet wie jedes Jahr ein auf 666 Stück limitiertes Sondermodell an: einen Audi A6 Limousine in Pink im Maßstab 1:87. Obendrein gibt es den "Börsen-Pin". Der Erlös geht an einen wohltätigen Zweck.

Zur Modellautobörse öffnet der Museumsladen im Audi museum mobile von 9 bis 16 Uhr. Der Audi Shop sowie die Restaurants im Audi Forum Ingolstadt sind während der Veranstaltung durchgehend geöffnet. Darüber hinaus lockt der soziale Weihnachtsmarkt des Audi Betriebsrates auf der Piazza mit Glühwein, Lebkuchen und weiteren Köstlichkeiten und Geschenkideen. Am Glücksrad winkt den Gewinnern ein Audi R8 LMS-Modell im Maßstab 1:18. Auch hier geht der Erlös an eine karitative Einrichtung.


Anzeige