"Was geht. Was bleibt."

21.09.2017

"Was geht. Was bleibt."

Die bayerische Gesundheitsministerin Melanie Huml eröffnete im Klinikum Ingolstadt eine Wanderausstellung zum Thema Demenz

Von Sabine Roelen

In was für einer Welt lebt ein an Demenz erkrankter Mensch? Wie geht er mit Erinnerungen um, wie empfindet er bestimmte Situationen? Und wie können ihn Angehörige und Pflegepersonal am besten begleiten und unterstützen?

[mehr]

Hereinspaziert!

14.09.2017 - Ingolstadt

Hereinspaziert!

Die Stadtverwaltung lädt am 7. Oktober zum Tag der offenen Tür - mehr als 100 Programmpunkte locken

Von bp

Interessante Einblicke in die Arbeit der Verwaltung und der Tochterunternehmen: Am Samstag, 7. Oktober, lädt die Stadt Ingolstadt von 10 bis 16 Uhr zum Tag der offenen Tür. Von 9 bis 17 Uhr fahren die INVG-Busse auf allen Linien kostenlos.

[mehr]