Veröffentlicht am Sonntag, 4. Februar 2018

Glanz und Glamour

Am Samstag fand die diesjährige Schanzer Nacht im Stadttheater statt

Als ein Highlight am Ingolstädter Fastnachtshimmel entpuppte sich im Reigen der diesjährigen Schwarz-Weiß-Bälle die "Schanzer Nacht” des CSU- Kreisverbands Ingolstadt im Festsaal des Stadttheaters. 


(Quelle: Jürgen Schuhmann)

Die Besucherinnen des Balls hatten sich in elegante Roben gehüllt, die "Herren der Schöpfung” waren in feinem Zwirn mit Fliege oder Krawatte erschienen. 

In neun Bars konnten die illustren Gäste den Abend genießen, und drei Tanzflächen ermunterten die rund 2300 Damen und Herren zu wohltuenden Klängen dreier Bands, das Tanzbein zu schwingen. 

Darüber hinaus begeisterten drei Discjockeys mit heißen Rhythmen das Publikum bis zum frühen Morgen. Weitere Unterhaltung boten Show-Einlagen und ein Casino. 

Bilder zum Thema (108 Einträge)

 

Fazit: Rauschende Ballnacht, herrliche Party-Stimmung, fröhliche Gäste, gelungener Abend. Da capo nächstes Jahr!