Veröffentlicht am Donnerstag, 11. Januar 2018

Tierische Aussichten

Das Jahr 2018 ist auf den Hund gekommen

Auf den Hahn folgt der Hund. Im chinesischen Horoskop befinden wir uns gerade im Endspurt des Hahn-Jahres (2017), das im Februar 2018 in das Jahr des Hundes übergeht. Aha! So ein Hundejahr besteht ja dann ausschließlich aus Hundstagen. Und die sind bekanntlich sehr heiß. Wir müssen uns also im Jahr 2018 schon mal nicht warm anziehen. Das sind doch eigentlich gute Aussichten. Dafür ist das ganze Jahr aber irgendwie auf den Hund gekommen, man könnte sich hundeelend fühlen oder es könnte gar hundsmiserabel ablaufen. In der Pfanne könnte es sogar verrückt werden. Da braucht's womöglich einen echten Hundling, um das Jahr 2018 auszutricksen. Wem das gelingt, der hat Schwein gehabt. Das ist nämlich das Sternzeichen im chinesischen Horoskop, das 2019 den Ton angibt.


(Quelle: Archiv)