Veröffentlicht am Dienstag, 14. November 2017

Tabellenführung gefestigt

Bilder zum Spiel TSV Gaimersheim gegen den SV Karlshuld

Der TSV Gaimersheim bleibt an der Spitze der Kreisliga: Zu Hause besiegten die Gaimersheimer den SV Karlshuld mit 4:0. Dennis Volk verwandelte einen Elfmeter zur Führung, nachdem Betim Durmishi nur mit der Hand klären konnte und folglich mit der Roten Karte vom Platz flog. Das 2:0 war wieder ein Elfmeter, diesmal verwandelt von Markus Bauer. Kurz danach machte er selbst alles klar mit dem 3:0. Ein zwischenzeitliches viertes Tor wurde nicht gegeben, was Dennis Volk (Gaimersheim) eine Gelb-Rote Karte wegen Meckerns einbrachte. Dann war Halbzeit.


(Quelle: Jürgen Schuhmann)

Nach dem Wiederanpfiff erzielten die Gaimersheimer dann durch Daniel Sierck den vierten Treffer.

Bilder zum Thema (35 Einträge)