Veröffentlicht am Mittwoch, 13. September 2017

Siegtreffer in der Nachspielzeit

Der FC Grün-Weiß Ingolstadt besiegt den SV Buxheim mit 3:2

Ein Sieg in letzter Minute für die Grün-Weißen: Zuhause besiegte der FC Grün-Weiß Ingolstadt in der Kreisklasse 1 den SV Buxheim mit 3:2.


(Quelle: Jürgen Schuhmann)

Die Heimmannschaft war durch Emil Lunder in Führung gegangen, Abubakarr Fofanah gleich für den SV Buxheim aus und die Gäste gingen noch vor der Halbzeit durch Maximilian Cruius in Führung. Nach dem Seitenwechsel drehten die Ingolstädter das Spiel erneut. Rafet Gashi traf zum 2:2 Ausgleich und in der Nachspielzeit war es Gökhan Calik, der den Siegtreffer für Grün-Weiß erzielte.

Bilder zum Thema (31 Einträge)

 

Standort

Ingolstadt, Oberbayern, Bayern, Deutschland