Veröffentlicht am Samstag, 15. Juli 2017

Der Pförringer Baggersee rockt wieder

Das größte Umsonst-und-Draußen-Festival steigt heuer am 21./22. Juli

Hip-Hop, Hardrock, Deutschrock, Punk, Pop, Irish Folk, Mittelalterrock bis hin zu erstklassigen Coverbands Deutschlands: Dieses geballte Musikpaket bietet jedes Jahr das Open Air am Pförringer Baggersee. Heuer punktet die bekannte Festival-Hochburg am 21. und 22. Juli mit insgesamt zehn Bands - und das zum Nulltarif.


(Quelle: Open Air Pförring)

Seit 28 Jahren pilgern tausende begeisterte Fans immer im Juli nach Pförring, um tolle Bands und die klasse Atmosphäre rund um den idyllischen Baggersee zu erleben."Friedlich feiern mit Freunden bei bester Musik und in entspannter Atmosphäre" steht dabei im Mittelpunkt. Der familiäre Charakter zwischen Fans, Veranstaltern und Künstlern ist einzigartig. "Man hat das Gefühl, Freunde zu treffen", so Christopher, seit 19 Jahren Stammgast in Pförring. "Jeder kommt mit jedem schnell ins Gespräch und alle feiern miteinander." "Dazu ist die Musik jedes Jahr fantastisch - von Reggae, Pop bis Rock ist für jeden Geschmack etwas dabei", ergänzt seine Tochter. Sophie hat das Festival-Fieber in Pförring auch längst gepackt. Seit Jahren ist sie mit Freunden und Eltern live dabei. "Was ich auch super finde, ist das tolle Essen. Die Fischspezialitäten findet man auf anderen Open Airs nicht. Und auch die scharfe Open-Air-Wurst ist einfach lecker", so Sophie. Für Mama Andrea ist das soziale Engagement der Lustigen Kumpels besonders beeindruckend: "Die Männer und Jungs stecken so viel Arbeit in das Festival. Die Organisation und der Ablauf sind super professionell, so dass man sich einfach nur wohlfühlen kann. Dazu kommen jedes Jahr super Bands - das alles bei freiem Eintritt. Und dann wird auch noch für soziale Einrichtungen gespendet - das finde ich einfach nur wow!"

Die Bands 2017

Dicht & Ergreifend

Hip Hop auf guad bairisch - so mischen die Niederbayern, die inzwischen nach Berlin gezogen sind, seit 2014 die deutsche Rap-Szene auf. Der Mix aus Rapper, DJ und Tuba macht einfach riesig Spaß und ist live eine Mega-Show.

Sacarium Dank

knallharter Liveperformance und einer explosiven Bühnenshow haben sich SACARIUM über die Jahre als eine der begehrtesten Metallica Tribute Bands in Deutschland etabliert.

First Generation

Mit "First Generation" steht auch heuer wieder das Beste, was Cover zu bieten hat auf der Bühne. Im Vorjahr haben sie den Baggersee im Sturm erobert und tausende Fans begeistert - genau das garantieren sie auch dieses Jahr.

Turbobier

Anfang des Jahres stieg Österreichs ultimative Rockband mit ihrem zweiten Studioalbum auf Platz 1 der Charts ein. Live zelebrieren sie ihre Auftritte und versprechen einen Feiermarathon pur.

Tobias Regner

Tobias Regner ist Vollblutmusiker durch und durch. Nach seinem Sieg bei DSDS und seinem Nr. 1 Hit "I still burn" begann seine Karriere richtig. Mit neuem Album im Gepäck ist eine unvergessliche Liveshow garantiert!!

Donautaler

Traditionell wird das Open Air wieder mit Blasmusik eröffnet - dafür kommen für die Lustigen Kumpels nur die Pförringer Urgesteine "Donautaler" in Frage.

Mystigma

Dunkel, melodisch, eingängig - zeitlos! Mit diesen vier Worten könnte man den Stil der Gothic Rock Band Mystigma am besten beschreiben.

She´s got balls

Als besonderes Highlight konnten die Lustigen Kumpels Europas beste AC/DC-Tribute Band mit exklusiv weiblichem Line-Up verpflichten. Fünf Profimusikerinnen der Extraklasse, die ihr Handwerk als Live-Band beherrschen!

Waiting for Summer

Die vier Jungs aus Neustadt/Donau verbinden Punk, Alternative- Rock und jede Menge Spaß und bieten so powergeladenen Pop-Punk-Sound.

Paddy Murphy

Irish-Folk-Rock made in Austria - Paddy Murphy verbreiten so viel irisches Lebensgefühl, dass man sich fragen muss, ob die Musiker nicht irische Wurzeln haben

Speisen & Getränke Für´s leibliche Wohl ist mit Grill- & Fischspezialitäten bestens gesorgt. Das Mitbringen von eigenen Getränken und Speisen ist nicht erlaubt.

Camping Nur auf dem ausgewiesenen Platz! 1-Tages-Ticket: 10 Euro/ Person. Der Platz ist sauber zu halten. Die Kaution von 20 Euro pro Parzelle wird beim ordnungsgemäßen, sauberen Verlassen des Campingplatzes bis spätestens Sonntag, 11.00 Uhr, zurückerstattet. Bitte beachten: Aus Brandschutzgründen ist auf dem Campingplatz kein offenes Feuer gestattet.

Parkplätze Ausreichend Parkplätze in der Nähe des Festivalgeländes. Gebühr: 3 Euro pro PKW/Tag

Weitere Details: www.open-air-pfoerring.de.